Pages Navigation Menu

Tauchen mit Freunden

Open Water Tauchkurs – OWD

Beim OWD-Tauchkurs bekommst Du durch ausgebildete professionelle Tauchlehrer, die notwendigen Fähigkeiten beigebracht, um Freiwassertauchgänge sicher zu absolvieren.

Der PADI Open Water Diver Tauchkurs (OWD) ist der Einsteiger-Tauchkurs in das Sporttauchen. Jede Person, die das 12.te Lebensjahr vollendet hat, kann an einem OWD-Tauchkurs teilnehmen. Nach einem erfolgreichen Absolvieren des Tauchkurses erhältst du dein OWD-Brevet in Form einer Plastikkarte, die es dir ermöglicht lebenslang auf der ganzen Welt tauchen zu gehen.

Der OWD-Tauchkurs besteht sowohl aus Selbststudium und  Theorieunterricht, als auch Tauchgängen im Schwimmbad und im Freiwasser (See). Die Theorie wird anhand von Videovorführungen und Tauchlehrervorträgen vertieft. Praktischen Übungen werden am Tauchgerät durchgeführt.

Insgesamt werden 5 Theoriemodule unterrichtet.
Während der Tauchgänge im Schwimmbad erlernst du unter Anleitung eines erfahrenen Tauch-Instructors alle Tauchfertigkeiten, die zum sicheren Tauchen und für die Freiwasserlektionen im See nötig sind.

Im Freiwasser führst du die Übungen durch, die du in der Schwimmbadausbildung erlernt hast. Die Freiwasserausbildung wird entweder am Happurger Badesee, am Steinberger See oder am Attersee in Österreich durchgeführt. Die Freiwasserprüfung erstreckt sich über 2 Tage. Du erhältst ein Logbuch, in dem deine Taucherfahrung dokumentiert wird.

Für die Dauer des Tauchkurses wird dir eine komplette Tauchausrüstung zur Verfügung gestellt. Die einzige Voraussetzung ist eine persönliche ABC-Ausrüstung, die eine Tauchermaske, einen Schnorchel und ein Paar Flossen mit Füßlingen beinhaltet.

Voraussetzungen

 

14. Lebensjahr vollendet (10 – 14 Jahr Junior Open Water Tauchkurs)

Taugtauchlichkeitsbeschinigung

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 1 = 10

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>